Eine neue Era beginnt: Lacoste Herbst/Winter 2019

Ein neuer Creative Director

Unsere Creative Director Louise Trotter bereichert die Marke Lacoste durch ihr großes Talent für die perfekte Symbiose aus Eleganz und Lässigkeit. Für ihre erste Show hat sie sich von einigen Personen aus der Geschichte von Lacoste inspirieren lassen: René Lacoste, seiner golfspielenden Frau, Simone Thion de la Chaume, und seiner Tennispartnerin und Freundin, Suzanne Lenglen.

Freiheit, Eleganz und Moderne: René Lacoste und sein sportlicher Lifestyle - verkörpert durch das Krokodil Emblem. Simone Thion de la Chaume, René Lacoste, Suzanne Lenglen.

Freiheit, Eleganz und Moderne: René Lacoste und sein sportlicher Lifestyle - verkörpert durch das Krokodil Emblem. Simone Thion de la Chaume, René Lacoste, Suzanne Lenglen.

Louise Trotter, Lacoste Creative Director.

Louise Trotter, Lacoste Creative Director.

3 Herbst/Winter Looks and Accessories

René heute.

René heute.

Innovativ und elegant.

Simone heute.

Simone heute.

Selbstbewusst und feminin.

Suzanne heute.

Suzanne heute.

Frei und modern.

Die Neuerfindung des Tennis Courts

Die Gäste tauchen in einen langen grünen Tunnel ein und entdecken eine völlig neue, vom Tennis inspirierte Welt.

null

Die Lacoste Show findet im Zuhause vieler französischer Champions statt, dem Tennis Club de Paris, welcher bereits 1895 gegründet wurde. © Mathieu Baumer

null

© Mathieu Baumer

null

Freude, Gemeinschaft, Spannung und Fair Play - Mein Ziel war es, mich in meiner ersten Kollektion auf René´s Werte zu berufen. Louise Trotter

In der ersten Reihe & Backstage

image1 image2 image3
image1 image2 image3
image1 image2 image3