lacosteinside-renelacoste-starter-component-starter

René Lacoste, das Multi-Talent

Internationaler Tennismeister, genialer Erfinder und der Mann, der einen ganz neuen Lebensstil inspiriert hat. Entdecken Sie die vielen Facetten von René Lacoste.

Zielstrebiger Champion

Wie René Lacoste seinem Traum folgte und seine Karriere begann.

lacostebrasil-instagram-story-1-component-story

Stählerner Wille

René Lacoste war nicht prädestiniert für eine sportliche Karriere. Doch im Alter von 18 Jahren traf er die ausschlaggebende Entscheidung, sich ganz auf seine Leidenschaft Tennis zu konzentrieren und unermüdlich zu trainieren, um seine Kraft, Präzision und Konzentration zu verbessern. Sein Ziel: "so perfekt wie möglich" zu sein. Unbesiegt, verwandelte er jede Niederlage in einen Sieg für seine Technik. Ein Ansatz, der sich als effektiv erwies: Er gewann sieben große Einzelturniere und spielte in der französischen Nationalmannschaft, die 1927 und 1928 den Davis Cup gewann.

lacostebrasil-instagram-story-2-component-story

Kinderleichte Technik

René Lacostes unermüdliche Entschlossenheit führte zu seiner Siegertechnik: Analysiere das Spiel und die Gegner, um sie besser einschätzen zu können und dann zu schlagen. "Hole das beste aus jedem Schlag heraus". Als Perfektionist notierte er jeden seiner Schritte, was zu seinem Buch "Tennis" von 1928 führte. Ein wahres Handbuch für Erfolg.

lacostebrasil-instagram-story-3-component-story

Stählerner Wille

René Lacoste war nicht prädestiniert für eine sportliche Karriere. Doch im Alter von 18 Jahren traf er die ausschlaggebende Entscheidung, sich ganz auf seine Leidenschaft Tennis zu konzentrieren und unermüdlich zu trainieren, um seine Kraft, Präzision und Konzentration zu verbessern. Sein Ziel: "so perfekt wie möglich" zu sein. Unbesiegt, verwandelte er jede Niederlage in einen Sieg für seine Technik. Ein Ansatz, der sich als effektiv erwies: Er gewann sieben große Einzelturniere und spielte in der französischen Nationalmannschaft, die 1927 und 1928 den Davis Cup gewann.

lacostebrasil-instagram-story-4-component-story

Kinderleichte Technik

René Lacostes unermüdliche Entschlossenheit führte zu seiner Siegertechnik: Analysiere das Spiel und die Gegner, um sie besser einschätzen zu können und dann zu schlagen. "Hole das beste aus jedem Schlag heraus". Als Perfektionist notierte er jeden seiner Schritte, was zu seinem Buch "Tennis" von 1928 führte. Ein wahres Handbuch für Erfolg.