Work. Work. Win.

Durchhaltevermögen ist oft der Schlüssel zum Erfolg.

Glückwunsch an Novak Djokovic zu seinem zweiten French-Open-Titel.

Das Outfits von Novak Djokovic
lacoste-roland-garros-story-1-component-1
Mitten im Geschehen

Im Visier der Krokodile

In diesem Jahr stattet Lacoste Spieler, Botschafter, Linienrichter, Ballmädchen und -jungen, Trainer und Mitarbeiter mit ganz besonderen Poloshirts aus. Alle sind mit einer Minikamera hinter ihrem Krokodil ausgestattet. Auf diese Weise lässt Sie das Lacoste-Team das Turnier von Herzen erleben: inmitten von Action und Emotionen.

lacoste-roland-garros-story-1-component-1
Mitten im Geschehen

Im Visier der Krokodile

In diesem Jahr stattet Lacoste Spieler, Botschafter, Linienrichter, Ballmädchen und -jungen, Trainer und Mitarbeiter mit ganz besonderen Poloshirts aus. Alle sind mit einer Minikamera hinter ihrem Krokodil ausgestattet. Auf diese Weise lässt Sie das Lacoste-Team das Turnier von Herzen erleben: inmitten von Action und Emotionen.

lacoste-roland-garros-story-1-component-1
Mitten im Geschehen

Im Visier der Krokodile

In diesem Jahr stattet Lacoste Spieler, Botschafter, Linienrichter, Ballmädchen und -jungen, Trainer und Mitarbeiter mit ganz besonderen Poloshirts aus. Alle sind mit einer Minikamera hinter ihrem Krokodil ausgestattet. Auf diese Weise lässt Sie das Lacoste-Team das Turnier von Herzen erleben: inmitten von Action und Emotionen.

lacoste-roland-garros-story-1-component-1
Mitten im Geschehen

Im Visier der Krokodile

In diesem Jahr stattet Lacoste Spieler, Botschafter, Linienrichter, Ballmädchen und -jungen, Trainer und Mitarbeiter mit ganz besonderen Poloshirts aus. Alle sind mit einer Minikamera hinter ihrem Krokodil ausgestattet. Auf diese Weise lässt Sie das Lacoste-Team das Turnier von Herzen erleben: inmitten von Action und Emotionen.

lacoste-roland-garros-story-1-component-1
Mitten im Geschehen

Im Visier der Krokodile

In diesem Jahr stattet Lacoste Spieler, Botschafter, Linienrichter, Ballmädchen und -jungen, Trainer und Mitarbeiter mit ganz besonderen Poloshirts aus. Alle sind mit einer Minikamera hinter ihrem Krokodil ausgestattet. Auf diese Weise lässt Sie das Lacoste-Team das Turnier von Herzen erleben: inmitten von Action und Emotionen.

lacoste-roland-garros-story-1-component-1
Mitten im Geschehen

Im Visier der Krokodile

In diesem Jahr stattet Lacoste Spieler, Botschafter, Linienrichter, Ballmädchen und -jungen, Trainer und Mitarbeiter mit ganz besonderen Poloshirts aus. Alle sind mit einer Minikamera hinter ihrem Krokodil ausgestattet. Auf diese Weise lässt Sie das Lacoste-Team das Turnier von Herzen erleben: inmitten von Action und Emotionen.

lacoste-roland-garros-story-2-component-1
In der Lacoste-Garderobe

The Lacoste x Roland Garros Kollektion

Ein leichtes und ultraatmungsaktives technisches Poloshirt, ein Schuh mit unübertroffener Agilität, ein Tenniskleid, das sich wie eine zweite Haut anfühlt, wetterfeste Jacken der Turniermannschaft oder Sammlerstücke mit speziellem Monogramm für den Anlass: eine Kollektion, die Leistung, Leichtigkeit und Eleganz miteinander verbindet.

Entdecken

Werden Sie unschlagbar bei Roland Garros

lacoste-roland-garros-slider-component-2
© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Lacoste und Roland Garros, eine Geschichte, die seit...

...50 Jahre. Es war 1971, als die Partnerschaft zwischen Lacoste und dem Pariser Turnier begann. Im Jahr 2019 wurde Lacoste offizieller Premium Partner von Roland Garros. Seitdem kleidet Lacoste die Schiedsrichter, Trainer, Ballmädchen und Balljungen, Linienrichter und natürlich alle Lacoste-Teamspieler ein.
lacoste-roland-garros-slider-component-1
© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Wie lauten die Namen der 4 Tribünen des Haupt-Courts von Roland Garros?

Jean Borotra, Jacques Brugnon, Henri Cochet und René Lacoste: Seit 2008 tragen die Tribünen die Namen der vier Musketiere, der französischen Tennismannschaft von 1927, für die Roland Garros ursprünglich gebaut wurde.
lacoste-roland-garros-slider-component-3
© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

In welchem Jahr wurde Roland Garros zum ersten Mal gefeiert?

Alles begann nach dem Davis-Cup-Sieg 1927 in Philadelphia durch die französische Mannschaft Brugnon, Borotra, Lacoste und Cochet ("die 4 Musketiere"). In der Hoffnung, sich zu revanchieren, beschlossen die Amerikaner, im Juli 1928 ein Rückspiel zu organisieren. Die Stadt Paris baute das Stadion, um die Veranstaltung auszurichten. Den Namen wählte das französische Stadion als Hommage an eines seiner Mitglieder, den Pionier der Luftfahrt Roland Garros, welcher 10 Jahre zuvor im Jahr 1918 verstarb. Die Turnier-Legende war geboren.
lacoste-roland-garros-slider-component-4
© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Welchen Namen trägt der Centre Court von Roland Garros?

Im Jahr 2001 wurde der Zentralplatz zu Ehren des ehemaligen französischen Spielers und Sportchefs Philippe Chatrier in Philippe Chatrier Court umbenannt. Zusammen mit René Lacoste kämpften sie dafür, dass Tennis für Amateure zugänglich ist, um ihnen den Zugang zum Spitzenniveau zu ermöglichen und die Profis von morgen zu werden.
lacoste-roland-garros-slider-component-5
© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Wie oft hat René Lacoste die Roland-Garros?

René Lacoste gewann das Turnier dreimal, 1925, 1927 und 1929. Sein letzter Sieg fand in Roland Garros statt und war der letzte in seiner Karriere. Von da an hielt er immer einen Fuss auf dem Central Court und leitete insbesondere den französischen Tennisverband von 1940 bis 1943.

Das könnte Sie auch interessieren:

lacoste-roland-garros-block-component-1

Willkommen in der Sport-Boutique

lacoste-roland-garros-block-component-2

Alles über Novak Djokovic